consult

Neueste Kommentare

  • Wann sollte man einen Kredit aufnehmen?

    J. 04.12.2017 15:31
    Einen Kredit aufzunehmen - es ist immer eine schwere Entscheidung :-| Man soll alles vor allem sehr gut ...
     
  • Kredite trotz Schulden

    michael smith 21.11.2017 05:12
    Suchen Sie nach einem Darlehen, um Ihre Abteilung zu löschen und Ihr eigenes Geschäft zu beginnen?
     
  • Kredite trotz Schulden

    Ryan Jeremy 15.10.2017 00:40
    MEIN ZEUGNIS VON EINEM LEGITIMEN GELD-LENDER Mein Name ist Mark Ryan, ich bin ein Staatsbürger des ...
     
  • Kredit und Darlehen mit günstigen Monatsraten

    Andy 05.10.2017 08:46
    Es ist ganz egal, ob es um kredit oder Darlehen geht. Die Kosten sind immer hoch! Die Monatsraten ...
     
  • Kredit von Privatpersonen an Privat – wichtige Informationen

    Marion 01.08.2017 18:07
    Hallo,wir sind ein verheiratetes Ehepaar und arbeiten als (Fach-)Betreuer mit Menschen mit Beeinträchtigun ...

Statistiken

Besucher:  
1
Beiträge:  
34
Weblinks:  
9
Anzahl Beitragshäufigkeit:  
110031

Wer ist Online

Aktuell sind 55 Gäste und keine Mitglieder online

Kredit und Darlehen mit günstigen Monatsraten

Geschrieben von Berater

Kredit und Darlehen kann manchmal locken… Man denkt über Diese Finanzierungsform vor allem, wenn finanzielle Probleme hat, wichtige Bedürfnisse oder einfach neue, große Wünsche… Da die kleine Wünsche man sich oft selbst erfüllen kann. Dagegen schon wenn es um größe, besondere Anschaffungen geht, dann fehlt häufig das Geld…
Eine wichtige Rolle spielen dabei die Raten..

Kredit und Darlehen mit guenstigen Monatsraten

 

. Es ist gleichzeitig ganz egal ob es um die Möbel, Auto oder Urlaub geht. Man sucht einfach immer die beste Kreditangebote. Man soll gleichzeitig nicht vergessen, dass man immer die Kreditsumme in monatlichen Raten zurückbezahlen muss. Allgemein kann man sagen, dass die Ratenhöhe von vielen Dingen immer abhängt. In erster Linie natürlich von der Summe und der vereinbarten Laufzeit. Die so genannte Konsumkredite sind oft bis zu cirka 50.000 Euro vergeben und die Laufzeiten reichen von 3 bis zu 48 Monaten. Dann kommt noch oft Abschlussgebühren und monatliche Bearbeitungsspesen, die dann in den monatlichen Raten und dem effektiven Zinssatz eingerechnet werden. Man soll gleichzeitg bemerken, dass auf die individuelle Ratenzahlung hat man leider (als Kunde) nur einen kleinen Einfluss.

Es ist immer gut die Kreditangeboten selbst zu vergleichen und erst dann die günstige und wirklich passende Kredite oder Darlehen zu wählen. Eine interessante Möglichkeit ist auch Onlinekredit - häufig statt teure Ratenzahlung. Ein Vergleich von Online-Kreditangeboten lohnt sich also hierbei besonders! Man kann in dieser Weise bis zwei Prozent Zinsersparnis finden. Man kann also (je nach Darlehenssumme und Laufzeit) auch mehrere hundert Euro einsparen.

Die Zinsen spielen eine wichtige Rolle bei allgemeinen Kreditkosten. Eine wichtige Frage ist also: Was ist ein Unterschied zwischen Effektivzins und Sollzins? Allgemein kann man sagen, dass der Sollzins alle Zinsen und Kosten sind (früher wurde der Sollzins als Nominalzins bezeichnet). Dagegen der effektive Jahreszins oder kurz Effektivzins gibt auch Gebühren an, die sowohl mit einer Bereitstellung, als auch Vergabe eines Kredites entstehen.

 

Kommentare   

 
+2 #1 Andy 2017-10-05 08:46
Es ist ganz egal, ob es um kredit oder Darlehen geht. Die Kosten sind immer hoch! Die Monatsraten sind auch fast immer zo hoch :sad:
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren